Graf Barf vor Ort – Folge 13: beim Hundesalon Angie in Stuttgart

Bisher hatten wir in unserer Serie eher Händler präsentiert, die sich in kleineren Städten oder ländlicher Umgebung befinden. Deshalb möchten wir euch nun einen unserer Händler aus einer Großstadt vorstellen. Wir interviewten die Gründerin und Inhaberin des Hundesalons Angie aus Stuttgart, Silvia Bernhard. Besonders interessant fanden wir, wie und warum sie mit einem Hundesalon in Stuttgart startete.

Graf Barf: Liebe Frau Bernhard, Sie sind studierte Dipl.-Biologin. Wie kam es dazu, dass Sie Ihren Hundesalon „Angie“ mit dem angeschlossenen Hundeshop „Cosie“ eröffnet haben? 

Silvia Bernhard vom Hundesalon Angie: Ich habe mich damals für das Biologiestudium entschieden, weil ich schon immer ein sehr großes Interesse an der Tier- und Pflanzenwelt hatte und gerne die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge verstehen wollte. Als ich mit dem Studium fertig war, war meine Hündin Angie bereits 13 Jahre alt. Ich hatte mich dann entschieden, sie nicht mehr allein zu lassen. Durch einen glücklichen Zufall konnte ich den Hundesalon meiner Hundefriseurin übernehmen. So konnte Angie immer bei mir sein, wenn ich gearbeitet habe. Eigentlich wollte ich das nur übergangsweise ausüben… Jetzt sind bereits 16 Jahre daraus geworden, und durch den angeschlossenen Hundeshop Cosie kamen auch neue Herausforderungen hinzu, die viel Freunde machen und mich ausfüllen.

Graf Barf: Ah, daher der Name. Ihr Hundesalon Angie mit dem Shop liegt mitten in Stuttgart. Was macht Großstadt-Hunde besonders? Welche andere Betreuung brauchen sie vielleicht im Vergleich zu auf dem Land lebenden Hunden? Handelt es sich bei Ihren vierbeinigen Kunden eher um kleine oder große Vierbeiner?

Silvia Bernhard: Ich denke, dass besonders in der Großstadt viele Hunde sehr wichtige Sozialpartner für ihre Besitzer sind. Grundsätzlich haben Hunde die gleichen Bedürfnisse, unabhängig, ob sie auf dem Land oder in der Stadt leben. Aber wenn ein Hund in einer Stadtwohnung in engem Kontakt mit seinen Menschen zusammenwohnt, wird hier wahrscheinlich mehr Wert auf die Fellpflege gelegt. 

Wir haben im Salon circa 80% kleinere Hunde (bis 10kg).

Graf Barf: Wie kamen Sie zum Barfen? 

Silvia Bernhard: Im Laufe der Jahre habe ich mich immer mehr für Bio-Produkte und unverarbeitete Lebensmittel interessiert. Ich wollte dann auch meinen Hund gesünder ernähren und kam so zum Barfen. Viele Kunden haben mir auch berichtet, dass sie durch das Barfen Unverträglichkeiten und gesundheitliche Probleme ihrer Hunde in den Griff bekommen haben.

Graf Barf: Das merken wir häufig, dass gerade Menschen, die sich selbst für eine gesunde, natürliche Ernährung interessieren und sie praktizieren, auch aufs Barfen kommen. Wie und wann kamen Sie dann auf Graf Barf? Was mögen Sie besonders an den Graf Barf Produkten, und welches ist Ihr Graf Barf Lieblingsprodukt?

Silvia Bernhard: 2013 habe ich mit dem Barfen meines eigenen Hundes begonnen. Bereits kurze Zeit später habe ich Graf Barf in mein Sortiment aufgenommen. Die stückige Beschaffenheit des Barf-Futters finde ich besonders gut. 

Mein Lieblingsprodukt ist das Vollwertmenü Plus vom Rind.

Graf Barf: Baden, Föhnen, Schneiden, Krallen- und Ohrenpflege, das sind die täglichen Themen im Hundesalon Angie. Haben Sie einen Tipp für uns, auf was wir Hundebesitzer jetzt zu dieser kalten Jahreszeit bei der Pflege und dem Wohlbefinden unserer Hunde besonders beachten sollten?

Silvia Bernhard: Gerne. In der kalten Jahreszeit sollte man vor allem bei Stadthunden aufgrund des überall liegenden Streusalzes besonders Wert auf die Pfotenpflege legen! Regelmäßig die Pfötchen mit klarem Wasser spülen. Am besten die Pfotenpflege/Creme vor dem Gassigehen auftragen, denn dann sind die Pfoten gleich vor dem Streusalz gut geschützt.

Graf Barf: Herzlichen Dank für das interessante Interview und den Wintertipp. 

 

Weitere Infos über den Hundesalon Angie findet ihr gleich hier:

http://www.hundesalon-angie-stuttgart.de/

https://de-de.facebook.com/HundesalonAngie/

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Barf Vollwertmenü Plus Rind - Hunde richtig barfen mit Graf Barf Vollwertmenü Plus Rind
12,59 €
Barf Vollwertmenü Pastete Rind - Hunde richtig barfen mit Graf Barf Vollwertmenü Pastete Rind
6,19 €
Graf Barf Öl, das Spezial-Öl zum Barfen für Hunde - für vollwertige Barf-Menüs! Spezial-Öl
7,99 €

+49 7951 9624059

Geschäftszeiten von
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr,
Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Oder mailen Sie uns.

Zum Shop für Österreich wechseln?

Wir haben festgestellt, dass Sie uns aus Österreich besuchen.

jetzt Shop wechseln!