Schnelles Weihnachtsgeschenk für den Hund basteln

Aus alten Socken wird ein spannendes, selbstgemachtes Hundespielzeug zum Spielen, Zerren und Apportieren.

Viele Hunde lieben Socken, und wir möchten mal behaupten, alle Hunde lieben neues Spielzeug und Leckerlis. Da haben wir doch noch eine kleine Idee, wie Sie schnell aus alten Sachen ein tolles und spannendes Hundespielzeug zu Weihnachten basteln können.

Sie benötigen:

  • 1 Tennisball
  • 3 bis 4 nicht zu kleine alte Socken – hervorragend geeignet sind Einzelsocken, denen das Gegenstück fehlt
  • 1 Schere

 

Stecken Sie zuerst den Tennisball in eine der Socken, so dass der Ball in dem Teil steckt, wo normalerweise die Zehen in der Socke ihren Platz finden.

Dann stülpen Sie alle weiteren Socken über die erste Socke über den Tennisball. Alle Strumpfenden mit den Bündchen enden nun übereinander zur selben Seite. 

Schneiden Sie jetzt von allen Sockenenden die Bündchen der Socken ab. Eines der abgeschnittenen Bündchen schneiden Sie auf, so dass ein Band entsteht. Damit binden Sie die Strümpfe unter dem Tennisball ab. Nun schneiden Sie aus den Strumpfenden Streifen zum Tennisball hin nach oben. Am besten dritteln Sie die Socken dabei. Immer drei dieser Streifen flechten Sie bunt gemischt zusammen und verknoten jeden einzelnen geflochtenen „Strumpfarm“ am Ende. 

Falls Sie das Spielzeug später auch zum Apportieren mit Leckerlis verwenden möchten, verknoten Sie das Band unter dem Tennisball nur so fest, damit Sie es gut wieder öffnen können. So können Sie dort Leckerlis verstecken, wieder zubinden und das Spielzeug zum Apportieren werfen. Wenn die Fellnase Ihnen das Spielzeug bringt, können Sie zur Belohnung das Leckerli aus seinem Versteck holen und belohnen – fast so wie mit einem Apportierbeutel.

Verwenden Sie das Spielzeug eher als Zerrspielzeug, dann verknoten Sie insgesamt das Bündchen am Ball fester oder wählen dafür eine reißfeste Schnur. Auch die geflochtenen Strumpfenden sollten Sie dann fester verknoten. Es ist aber auch kein Problem, wenn der eine oder andere Zopf mal im Eifer des Gefechts aufgeht, denn schnell ist er wieder neu geflochten…

Viel Spaß beim Ausprobieren. 

Übrigens: Lassen Sie Ihren Hund das Spielzeug doch zu Weihnachten auspacken! In Geschenkpapier verpackt – ohne Schleife – und evtl. mit einem gut riechenden Leckerli darin versehen wird es zum großen Weihnachtsspaß für Mensch und Fellnase ?.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel

Haben Sie
Fragen?
Wir sind
für Sie da.

Sie erreichen unser
Service-Telefon unter:

07951 9624059
Geschäftszeiten von
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr,
Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Oder mailen Sie uns.

Zum Shop für Österreich wechseln?

Wir haben festgestellt, dass Sie uns aus Österreich besuchen.

jetzt Shop wechseln!