Filter schließen
Filtern nach:
Schlagworte

Warum Fisch für den Hund?

Barfen bedeutet, eurem Hund eine abwechslungsreiche und naturnahe Rohfütterung in den Hundenapf zu geben. Neben unseren BARF-Menüs mit Fleisch und Einzelwürfeln zum Selbstzusammenstellen bekommt ihr bei uns bereits seit einiger Zeit auch drei Rohfischprodukte. In diesem Beitrag möchten wir insbesondere für alle Barf-Einsteiger zusammenfassen, warum Fisch für Hunde gesund ist und wertvoller Bestandteil der ausgewogenen BARF-Hundeernährung sein sollte.

Graf Barf vor Ort – Folge 17: beim Happy-Dog Reifenberg in Siegburg

Unsere Händlerreise führt uns heute nach Nordrhein-Westfalen. Genauer gesagt, nach Siegburg zu einem echten Traditions- und Familien-Fachgeschäft für Tiernahrung, dem Happy-Dog Reifenberg. Wir befragten die Inhaberin in dritter Generation, Katja Reifenberg, wie es zu ihrem Ladengeschäft und den selbstgetrockneten Hundeleckerchen kam und welche Hunde-Produkte ihr persönlicher Tipp für die heißen Sommertage sind.

Unser Knusper-Ochsenziemer ist wieder da

Einige – vor allem eure Fellnasen – werden sich noch an unseren Knusper-Ochsenziemer erinnern. Manche haben auch schon sehnsüchtig auf ihn gewartet: Nun ist er wieder zurück – in unserem Onlineshop und bei eurem Graf Barf Händler vor Ort!

Welpenernährung: Was ist dabei wichtig und warum? Ab wann kann man Welpen barfen?

Aufregend ist es, wenn ein Welpe oder Junghund ins Haus kommt. Eines der wichtigsten Themen ist natürlich das Hundefutter für das neue Familienmitglied. Ein Welpe kann in der Regel ca. zwischen Vollendung der achten bis zwölften Lebenswoche von seiner Hundemutter getrennt werden und dann von seinem neuen Hundebesitzer übernommen werden. Meist bekommt man vom Züchter bzw. von der Tierheimbetreuung eine Futterempfehlung, da der junge Hund diese bereits gewöhnt ist und gut verträgt. Wir befragten die Tierheilpraktikerin Sabrina Lingrün, was man wissen muss, um einen Welpen oder Junghund von Beginn an gesund zu ernähren.

Geänderte Versandtage Pfingsten und Fronleichnam

Am besten gleich vormerken: So versenden wir über Pfingsten und Fronleichnam:
6.6. = Pfingstmontag, gar kein Versand, der Rest der Woche läuft normal
14.6. nur mit Express-Versand
15. und 16.6 gar kein Versand

Das ganz besondere Kauvergnügen für euren Hund: Graf Barf Rinderohrstücke roh – jetzt in kleinerer Portionsgröße!

Als Barf-Freunde wisst ihr es: Fleisch ist beim Barfen nicht alles. Deshalb bieten wir bereits seit einer Weile auch Knabberspaß-Produkte tiefgekühlt in roher Form an, die für das Füttern dann bei euch zu Hause langsam aufgetaut werden.
Neu hinzu kommen nun unsere Graf Barf Rinderohrstücke in roher Form. Sie sind eine köstliche Beschäftigung für euren Hund zu vielen Gelegenheiten – als Belohnung, zur Abwechslung oder wenn der Hund sich in Ruhe beschäftigen soll...

Braucht mein Hund Abwechslung im Hundenapf?

Ein Hund braucht eine gesunde, möglichst natürliche Hundeernährung für ein gesundes Leben. Dafür stehen wir von Graf Barf. Bekannt sind wir für unsere ausgewogenen Barf-Menüs, die einen optimalen Mix an Inhaltsstoffen in jedem Beutel fürs Einfachbarfen bieten.
Der ein oder andere Hundebesitzer mag sich fragen, ob sein Hund eine regelmäßige Abwechslung im Futternapf braucht, wie wir es von unserer menschlichen Ernährung her kennen.

Geänderte Versandtage zu Christi Himmelfahrt

Achtung, der nächste Feiertag ist im Anmarsch! Am 26.05.22 ist Christi Himmelfahrt. In dieser Woche ändern sich unsere Versandtermine wie folgt:

Reisezeit ist auch Graf Barf-Zeit! Unser neues Reisemenü-Hähnchen ist ab sofort zu haben.

Barfen ist eine tolle und gesunde Hundeernährung. Doch wie füttere ich meinen gebarften Hund auf Reisen? Ist es doch recht mühsam, das tiefgekühlte Futter mit in den Urlaub zu nehmen oder sich vor Ort um einen Barf-Mix zu kümmern… Auch daran haben wir von Graf Barf gedacht und unser Reisemenü in unserer gewohnten Würfelform entwickelt.

Warum bellen Hunde und was wollen sie uns damit sagen?

Das weiß doch jedes Kind: Ein Hund bellt. Bellen ist eine der Kommunikationsformen, die unsere Fellnasen nutzen, um ihr Befinden mitzuteilen. Es ist sicherlich auch die, die uns Menschen am meisten auffällt und mitunter auch extrem stören kann. Häufig wird es verglichen mit unserem Sprechen. Es lässt sich aber leider nicht so schnell und einfach übersetzen wie unsere Sprache bzw. Worte. Hunde kommunizieren in einem sehr feinen Zusammenspiel von Lauten, Mimik und Gestik. Das Bellen ist dabei ebenfalls ein wichtiger Faktor, es kann aber nicht wie unsere Sprache isoliert betrachtet werden. Wir möchten euch hier ein paar Tipps geben, wie Hunde bellen, wann sie es tun und wie man es in Verbindung mit ihrer Körpersprache „lesen“ kann.

Upps, da ist ja schon bald wieder Ostern: Das neue Osterpaket von Graf Barf ist da – nur für kurze Zeit satte 15% sparen!

Wir haben auch in diesem Jahr bei Graf Barf unseren Osterhasen wieder ein tolles, köstliches Osterpaket schnüren lassen! Denn, ihr wisst es schon: Zum Osterfest soll eure Fellnase nicht leer ausgehen…

Juhu, ein neuer Knabberspaß von Graf Barf ist am Start: Knusper-Luftröhre vom Rind

In den Frühling starten wir mit einem tollen Knabberspaß in bewährter Graf Barf Premium-Qualität, der Knusper-Luftröhre vom Rind.
1 von 10

+49 7951 9624059

Geschäftszeiten von
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr,
Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Oder mailen Sie uns.

Zum Shop für Österreich wechseln?

Wir haben festgestellt, dass Sie uns aus Österreich besuchen.

jetzt Shop wechseln!